Profil anzeigen

Spreeblick Weekly - Ausgabe #36

Hallo wie geht? Eine etwas kürzere und Pop-lastige Ausgabe dieses Mal, aber ich will im Flow bleiben
Spreeblick Weekly
Spreeblick Weekly - Ausgabe #36
Von Johnny Haeusler • Ausgabe #36 • Im Browser ansehen
Hallo wie geht?
Eine etwas kürzere und Pop-lastige Ausgabe dieses Mal, aber ich will im Flow bleiben (das ist Englisch und bedeutet Fluss).
Es fällt schwer inmitten des ganzen Irrsinns um uns herum, aber ich versuche täglich ganz gezielt, meinen Blick auf positive Nachrichten, spannende Menschen und interessante Projekte zu lenken, ich drehe sonst nämlich durch. Und das will ja niemand. Also ich jedenfalls nicht.
Natürlich hänge ich trotzdem an der Nachrichtennadel, gemeint ist also kein kompletter “News-Ausstieg”, das schaffe und will ich gar nicht, aber ich glaube, man muss sich zwischendurch immer mal wieder versichern, dass gar nicht alle Leute plötzlich ne Vollmeise haben. Nur ein paar. Die aber blöderweise manchmal in recht mächtigen Positionen sind, naja.
In der Hoffnung, dass meine Link-Sammlungen hin und wieder ein Lächeln auf eure Lippen zaubern können:

Gelber Pommes-Van auf Tempelhofer Feld. Foto: Ich.
Gelber Pommes-Van auf Tempelhofer Feld. Foto: Ich.
POP
POLITIK
PRODUKTE
POSITIONEN
Hat Dir diese Ausgabe gefallen?
Johnny Haeusler

Der Spreeblick ins Netz. Etwa einmal wöchentlich. Vermutlich.

Wenn Du keine weiteren Ausgaben mehr erhalten möchtest, kannst Du den Newsletter hier abbestellen.
Wenn Dir dieser Newsletter weitergeleitet wurde und er Dir gefällt, kannst Du ihn hier abonnieren.
Powered by Revue
Spreeblick, Willibald-Alexis-Str 20, 10965 Berlin-Kreuzberg